Mittwoch, 26. März 2014

MMM - endlich wieder mal

Mein heutiges memade-Outfit war lange überlegt, aber schnell genäht.

Ich hab ewig überlegt, ob ich mir auch das Schnittmuster Toni gönnen soll, das derzeit ja in aller Munde und unter aller Nähmaschinennadeln zu finden ist und schließlich haben mich zwei Punkte bei all den Erfahrungsberichten überzeugt: ein extra Schnittmuster für ein Oberteil für große Oberweiten (jippee, da hat mal jemand an mich gedacht) und die zahlreichen Varianten für Taille und Kragen (Krägen?).
Also musste Toni her und wurde gleich mehrmals genäht.
Heute trage ich meine warme Variante aus dünnem Strickstoff in türkis und Dreiviertel-Ärmeln mit Rundhalsausschnitt, die für's Büro perfekt ist. (Wenn auch vielleicht ein wenig kurz...?!)

Toni in türkis


In sexy Paris-Hilton-wie-ich-wohl-von-hinten-aussehe?-Pose :)
Und noch einmal mit Gesamtoutfit
Mir stehen andersfarbige Ärmel bei Raglan-Schnitten nicht, da bekomm ich immer ein Kreuz wie ein Leistungsschwimmer, also ist das Kleid Ton(i) in Ton(i).
Ich habe lediglich die Brustabnäher ein wenig runtergesetzt (bööööse Schwerkraft...) und die Taille wie immer eine Nummer kleiner als den Rest genäht - und schon passt es wie angegossen.
Ich hab auch eine petrolfarbene Strumpfhose dazu probiert, aber mit den Stiefeln bin ich dann dermaßen Ton in Ton, dass  ich fast türkis-unsichtbar bin, also lieber mit schwarzer Stumpfhose und dünnem schwarzen Gürtel.

Was meint ihr - overdressed fürs Büro - oder doch zu kurz??
Ich finds eigentlich ganz hübsch und praktisch, aber man selbst sieht ja immer alles ganz anders...

Auf damit zu Wiebke beim MMM - die heute eine tolle Hose präsentiert, und staunen, was es dort sonst noch zu sehen gibt - vielleicht finde ich ja noch ein paar Tonis?! :)

Kommentare:

  1. Ein Traumkleid, sowohl Schnitt, wie auch Farbe stehen dir sooo gut!
    Das es für Toni eine extra Version für großen Busen gibt, freut mich ungemein, ich schleiche um diesen Schnitt nämlich auch schon eine Weile rum...
    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kann ich nur empfehlen "Schlag zu!". Ist wirklich einfach zu nähen und macht eine tolle Figur. Danke für die lieben Worte, da fühl ich mich gleich noch wohler :)

      Löschen
  2. Schon die zweite Toni auf MMM. Auch bei Dir ist das Kleid superschön. Und bei den langen Beinen definitiv nicht zu kurz. Ich glaube ich muss auch "zuschlagen".

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein tolles Kleid und ich finde es nicht zu kurz. Der Schnitt ist wirklich klasse für dich.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch und der schlichte Schnitt kann diese starke Farbe gut vertragen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Total schön. Steht dir super. Ich liebe diese Farbe sowieso. Gut kombinierbar. Und nicht overdressed.

    AntwortenLöschen
  6. Steht dir wunderbar und die Farbe perfekt.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  7. Danke, das ist so lieb von euch. Und ja, ich kann den Schnitt absolut empfehlen. Vor allem, wenn man gerne mit Stretch-Stoffen arbeitet ist er ideal - und verträgt ordentlich Farbe, wie ihr seht :)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, ich mag schlichte Schnitte und tolle Farben dazu! Und das Kleid steht dir hervorragend. Ich bin aber auch nur ein klein wenig neidisch auf deine langen Beine... ;)

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid steht Dir sehr gut - bin auf die weiteren Modelle gespannt.
    LG

    AntwortenLöschen