Freitag, 25. April 2014

Mein Haustier ist ein Stein

Awards in der Blogger-Welt sind ja immer eine Sache, die mit geteilten Meinungen aufgenommen werden. Da ich aber noch nie nie nie für irgendwas nominiert worden bin, nehme ich meinen ersten "Frischer Wind"-Award liebend gerne entgegen und werde die von blup erdachten Fragen nach bestem Wissen und Gewissen ausfüllen.
Und weil ich mich über die Nominierung tatsächlich sehr gefreut habe - und über blups nette Worte - ist das gleich ein Fall für den Freutag!


1. Welches ist dein Lieblingsgericht, das du selbst zubereitest?
Boah, äh, Kochen ist jetzt echt keines meiner Hobbies, da schlägt die schlechte Hausfrau in mir zu - aber Schinkenfleckerl kann ich weltmeisterlich gut.

2. Du hast 3 Wünsche frei, womit erfüllst du sie dir?
Ich geh jetzt davon aus, dass hier egoistische Antworten erwünscht sind, lasse also Weltfrieden, Gesundheit und Energie aus Morgentau mal unter den Tisch fallen und sage 
1. meine Traumhochzeit im nächsten Jahr ohne die kleinste Komplikation, 
2. eine 8-wöchige Reise durch die Städte mit den schönsten Stoffen der Welt und 
3. eine Matratze voller Geld, um dort dann einzukaufen ohne nachzudenken.

3. Wie verbringst du am liebsten den Sommer? 
Im Wald beim Bogenschießen und an lauen Sommerabenden  an der Nähmaschine beim offenen Fenster.


4. Hast du Haustiere? Wenn ja welche?
Ich hab einen hübschen Stein. Mehr überlebt bei mir nicht...
 

5. Welches ist dein Lieblingsbuch?
Puh, ganz schwer, mich für eines zu entscheiden...ich mag gerne blutrünstige Thriller von Cody McFadyen und Simon Beckett.

6. Es donnert und blitzt, ich......
mache alle Fenster auf, verkriech mich unter die Decke und genieße das Spektakel.


7. Was macht dir beim Bloggen am meisten Spaß?
Der Kontakt zu den anderen Bloggern, das gegenseitige Kommentieren und die viele Inspiration, die man bekommt.


8. Was fordert dich beim Bloggen am Meisten?
Regelmäßig Posts zu schreiben und das Fotografieren am Mittwoch Morgen :)

9. Was macht dich glücklich?
Uh, da werd ich jetzt ganz kitschig...mein (zukünftiger) Mann. 


10. Ich geh nicht ausser Haus ohne...
ohne...ohne...Schlüssel?! Ehrlich, wann immer es geht, lasse ich meine Handtasche daheim und laufe mit 10 Euro in der einen Hosentasche und dem Wohnungsschlüssel in der anderen herum. 

11. Jetzt, da die Fragen beantwortet sind, werde ich...
mich weiter an diesem schönen Tag erfreuen, ein paar Stoffe bügeln (örgs) und dann vielleicht endlich die Jacke Jacky von Farbenmix nähen. Die steht schon lange auf meiner Liste.
 
Ich werde ausnahmsweise keine weiteren Fragen stellen und den Award nicht weiter geben, weil ich weiß, dass meine befreundeten Bloggerinnen immer sehr im Stress sind, aber ich möchte trotzdem gerne drei Blogs hier nennen, die einen Award verdient hätten, weil sie mich immer wieder auf's Neue inspirieren und frischen Wind in meine Gedanken bringen.

Also Danke für den frischen Kreativwind an:

die liebe Antje vom Eichenbaum für das Gefühl, dass Familie irgendwann vielleicht etwas Machbares sein wird und man neben 27 Kindern trotzdem noch zum Nähen kommt.

Yvonne von Lövenstark, weil wir uns figurlich so ähnlich sind und ich immer neue Kleider und Kombinationen bei ihr abschauen kann.

und an Julia von Sewing Galaxy, die immer großartige Tutorials und außergewöhnliche Ideen hat und zeigt. (Und bei der ich mich immer noch frage, ob sie das Pinup in ihrem Blogtitelfoto vielleicht selbst ist...)


So, das war er also - mein erster Award. Danke vielmals, liebe blup, es hat viel Freude gemacht, über deine Fragen nach zu denken - jetzt werde ich wieder aktiv und schau mir noch mal Jackie an...

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Award!

    Du bist so lieb Jenny, danke.
    Und wir sind uns sogar in einigen Punkten ein wenig ähnlich, bis auf die Sanduhr-Figur...leider....
    Auch ich liebe Cody McFadyen, kann sein nächstes Werk kaum erwarten.

    Und das mit dem Bogenschießen erzähle ich nur dir. Nicht erst seit den Tributen von Panem würde ich es sooo gerne erlernen :)

    Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da haben wir tatsächlich einiges gemeinsam :) Und ich danke dir wirklich dafür, dass du uns immer wieder so viel Einblick in dein Familienleben gibst, für mich ist es immer wieder erstaunlich, was alles möglich ist :)
      Und was das Bogenschießen angeht - einfach loslegen, ist gut für Körper und Seele - und macht Spaß!

      Löschen
  2. Liebe Jenny,

    vielen Dank für die Erwähnung. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Vor allem darüber, dass du den Kelch nicht zwangsläufig weitergereicht hast (ich gehöre nämlich zu der Awardablehnerfraktion). Auf diese Art und Weise kann ich mich aber auch an Awards erfreuen. ;-) Du hast mich übrigens mit deine Umschlagtasche angesteckt... ich zeige sie nächste Woche. Bin ganz verliebt!

    BG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, unbedingt zeigen!! Ich verlink dich dann auch gerne in unserer Sammlung.

      Löschen
  3. Glückwunsch zum Award :)
    Hab mich ganz schön weg geschmissen bei dem Stein :D Wünsche dir eine Traumhochzeit!!! Unsere war perfekt! Zumindest der eine Tag. Die Woche davor dachte ich ich werde wahnsinnig. Fotograf hat sich den Arm gebrochen, meine Frisörin total krank usw...
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, du baust mich auf... :D Also ich merke mir: dem Fotografen alle Risikosportarten verbieten und die Frisörin vorsorglich mit Antibiotika füttern... Danke für die Tipps :)

      Löschen
  4. :-))))vielen dank:-) du hast es so schön und so lieb zum ausdruck gebracht:-)
    über dein haustier musste ich herzlich lachen. ich habe mich in vielen deinen antworten und beschreibungen wieder gefunden.und es hört sich alles so herlich unkompliziert bei dir. dein mann kann sich glücklich schätzen, dich getroffen zu haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, also ich fürchte, "unkompliziert" würde der Glückliche nicht unterschreiben...aber wir haben es schon ganz gemütlich hier mit unseren Hobbies. Näh-, Mal- und Bastelleidenschaften. :) Jetzt weiß ich immer noch nicht, ob du das Pin-up in deinem Header selbst bist. Willst du es mir verraten??

      Löschen
  5. Also das ist aber auch ein toller Stein, danke, dass du ihn gezeigt ist und die Fragen so toll beantwortet hast. Ich wiederum freu mich schon auf die Pannen bei meiner (unserer!!!) Hochzeit, bin schon gespannt, was alles schief läuft :-) Danke nochmal fürs mitmachen!

    AntwortenLöschen