Dienstag, 22. Juli 2014

Meine LEi(H)Pad-Hüllen

Im Sommer ist es ja wie gewohnt etwas ruhiger in der Blogger-Welt - so auch auf meinem Blog.

Aber weil es hier heute so schön kühl ist, konnte ich sogar etwas nähen und sticken, ohne an der Maschine zu zerfließen...

Einer meiner wunderbaren Jobs ist es, Computer- und Konsolenspiele für einen Verein zu testen und für die letzte Testung habe ich mir ein Tablet ausgeliehen, weil das gewünschte Spiel auf meinem alten Modell nicht läuft.
Und als das arme, kleine, schutzlose Tablet ohne Hülle bei mir angekommen ist, konnte die Schneiderin in mir nicht anders als ihm zu Hilfe zu kommen.




Das erste Modell (in blau) wurde - totaaaal überraschenderweise - zu klein, also nochmal schnell ein zweites geschneidert (in grün) und jetzt gibt es gleich zwei Modelle.
Ich bin mir sicher, im Verein gibt es noch andere Tabletmodelle - für irgendeines davon wird das Blaue schon passen :)

Die Farben sind neutral gewählt, da unter den Testern ja auch Männer sind und die in Zukunft wohl nicht mit pinken Täschelchen umherlaufen wollen.

Hier noch ein paar Details wie Paspeln, Futter und Stickereien (gleich mit Vereinslogo, damit es auch wieder zurück findet...) meiner LEi(H)Pad-Hüllen.


Ein einfaches Projekt für ein schnelles Erfolgserlebnis.
Perfekt für den Sommer also!

Ab damit zum Creadienstag und mal schauen, was die anderen heute so treiben.

Schnitt: selbst erstellt
Material: Stoffe von IKEA und aus dem Stoffaltbestand, Kam Snaps

Kommentare:

  1. Die sehen beide toll aus - vor allem mit den Paspeln! Zwei ganz besondere Hüllen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Die Hülle ist toll. Das wäre was für mich. Ich darf ein Mini iPad mein eigen nennen.... Und so eine Hülle, die man auch noch verschließen kann, ist eine prima Sache. Werde ich mir mal merken. Vielen Danke fürs Teilen. Liebe grüße, Yna

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Hüllen und wie uneigennützig von dir :) Klingt nach nem lustigen Verein :)
    Viel Spaß noch beim Testen! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Suuuuper schöne Tablettaschen, gefällt mir sehr gut! Und die blaue würde bestimmt
    auch für ein Kindle passen ;-))

    LG
    elena

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, ja, wir sind wirklich ein lustiger Verein :) Danke für eure lieben Kommentare! Tja, das Schöne am Nähen ist ja, man hat (manchmal..) auch selbst Spaß dabei und kann nachher trotzdem was Herschenken - bin also nur halbuneigennützig :D
    Und ein Kindle ist eine gute Idee, mal sehen, was dort noch sp für Tablets rumliegen...

    Wünsch euch allen einen wunderbaren Mittwoch,
    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Hallööchen ;)

    Das ist wirklich einen nette Idee, ich habe vor 2 Jahren auch mal eine solche Hülle zum verschenken genäht und die kam super gut an.
    Letztendlich ist es doch das schönste wenn sich jemand wirklich und ECHT über deine genähten Dinge freut. Schön ;)
    Liebe Grüße ,
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Stoffkombi und ´ne coole Idee. :-)
    GLG Annette

    AntwortenLöschen