Mittwoch, 24. September 2014

Schlimmer gehts immer

Heute zeige ich euch zwei unübliche Dinge: ein Partyoutfit und echt schlechte Bilder...


Weil heute Abend eine Geburtsatagsparty in einem Kellerlokal angesagt ist, zeige ich euch gleich hier frühmorgens mein Outfit, damit ihr mir helfen könnt, mich für eine Schuhvariante zu entscheiden :)

Die Bilder sind gestern Abend entstanden, sind grottenschlecht und ich war totmüde, aber Bessere waren leider nicht drin.
Da müsst ihr also tapfer durch, um mir zu helfen...

Das Kleid ist meiner erste Toni aus einem grenzwertigen Retrostoff, aber für eine Party finde ich es irgendwie nett.

Also Stiefel in petrol oder Stiefletten in rot?

PS: So sehen meine Haare übrigens nach 20 Minuten mit dem Lockenstab aus...


Verlinkt zu: MeMadeMittwoch

Edit: Also Mädels, es sind die Stiefel geworden - die roten Stiefletten hatte ich dafür (ohgne Kleid...) den Tag über im Büro an. So kamen beide Schuhe an diesem Tag auf ihre Kosten. Man muss ja für Gleichberechtigung sorgen :)
Danke für eure guten Tipps und netten Worte, die Party war super, der Abend lang, der nächste Tag hart...man darf einfach nicht alt werden!

Dienstag, 23. September 2014

Voodoo!

Ich sammle ja mit großer Leidenschaft Stickdateien - sie brauchen nicht viel Platz, werden nicht schlecht und man hat immer was Spielen...

Die Datei, die ich bisher öftesten gestickt habe, ist diese ITH-Datei einer Voodoo-Puppe von Urban Threads :)


Liebevoll DropDeadFred genannt, hab ich sie mittlerweile alleine sechs Mal für das Büro meines Schatzes genäht.

Keine Ahnung, was die dort treiben, aber ständig bestellt irgendwer von dort eine Neue...
Diese zwei haben ihn heute ins Büro begleitet. 

Hoffentlich werden sie dort ordentlich gepieckst, damit sie ihren Daseinszweck erfüllen dürfen.

Also dann: gute Reise, liebe Freds!

  

Verlinkt bei: Creadienstag

Mittwoch, 17. September 2014

Manchmal darf es Hippie sein!

Hallo ihr Lieben,

wie ich ja gestern schon kurz berichtet habe, ist der neue Job toll und nach dem ersten ausloten, wie das neue Büro denn kleidungstechnisch so aufgestellt ist (ich hatte mir vor Arbeitsbeginn sogar zur Sichheit 3 gaaanz seriöse Oberteile gekauft!), wage ich mich heute mit meinem neuen Hippie-Zicktack-Muster-Strickkleid in die Höhle der Löwen.


Eigentlich sind alle ganz locker und entspannt, jeder läuft so rum, wie er oder sie sich wohlfühlt - also riskier ich es heute auch mal.
Mal sehen, ob ich meinen Job behalte...was sagt ihr: bürotauglich oder 4 Jahrzehnte zu spät???



Schnitt: Toni mit geänderter Ärmellänge (weil der Stoff aus war...)
Stoff: Stoffgeschäft in Wien 1020
Darunter: selbstgenähtes Unterkleid, damit alles dort bleibt, wo es hingehört :)
Und hier seht ihr auch noch mein aktuelles Zweitprojekt, ein schickes Kleid mit Kellerfalten (meine Ersten!), an dem nur noch Zipp, Besätze und Saum fehlen. Sollte auch bald geschafft sein...(haha)

Verlinkt zum: wieder eröffneten Me Made Mittwoch - wie konnte wir soo lange ohne auskommen???

Dienstag, 16. September 2014

Kleine Dinge

Manchmal sind es doch die kleinen Dinge, die uns den Alltag erleichtern, oder?!


Nicht, dass ihr glaubt, ich bin in Herbststarre verfallen - nein! Ich freu mich nur sehr über meinen neuen Job und bin von den vielen neuen Eindrücken abends einfach so platt, dass ich nix mehr schaffe außer Blogs zu lesen und fernzusehen.
Der beste Mann von allen muss mich momentan sogar bekochen, weil ich soooo müde bin.

Aber ich bin mir sicher, das wird bald wieder besser sein! Am letzten Wochenende konnte ich sogar nähen (Juhuu!), das Ergebnis zeige ich euch dann morgen, da wird es ausgeführt

Heute zeige ich euch nur schnell einen meiner neuen Lieblingshelfer im Nähzimmer - mein NäMaNaKi (NähMaschinenNadelkissen).


Ganz viele von euch haben ja so etwas schon, aber bei mir hat es ein wenig länger gedauert...*schäm*
Es ist so einfach und doch so unheimlich praktisch. Kein Entziffern der Prägung am Nadelschaft unter der Lupenlampe, kein Nadelsalat im Schächtelchen, kein langes Suchen, wenn ich kurz mal Stoff wechsle... 
Ihr merkt schon - ich bin begeistert.

Also auf damit zum Creadienstag und neue tolle Ideen aufschnappen.
Das nächste Wochenende kommt bestimmt :)

Verlinkt zu: Creadienstag