Mittwoch, 18. Februar 2015

Darf ich vorstellen: Masche Amerika


Heute zeig ich es endlich her - eines meiner absoluten Lieblingsshirts!
Eigentlich war es ein Probeshirt, weil ich den amerikanischen Ausschnitt vom Kleid "Ella" an mir testen wollte, aber wie das Leben so spielt ist es dann doch ein Lieblingsteil geworden.

Daher heute ohne viele Worte. Tadaaa!


Das Vorderteil unterhalb des Kragens verzeiht sich leider immer wieder mal, ich bin noch nicht draufgekommen, ob es an der Stickerei oder am Kragen selbst liegt.


Ach ja, hier ist noch ein nettes Bild von meinem Freund und mir nach seiner Frage "Sag, sollen die Fusseln da auf dem Bild drauf sein?"


So, also in Hinblick auf mein Projekt "Wir ziehen die Sanduhr" an (dazu bald mehr!), was meint ihr? Kragenform gut oder schlecht für mich?



Schnitt: Kleid Ella von Pattydoo als Oberteil, verlängert um 12cm und dann Bündchen dran.
Stickdatei: Urban Threads
Verlinkt bei: Create in Austria, MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Du kannst das gut anziehen. Ich finde das Shirt sehr schön. Gerade mit der tollen Stickerei. Nur der amerikanische Ausschnitt sagt mir nicht so wirklich zu. Ich würde daraus keinen Standardschnitt machen, aber als Abwechslung ist es mal ganz nett.

    Hast du den Ausschnitt an den Schultern im Schatten der Naht festgenäht? Damit kann man das Verziehen manchmal verhindern.

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus.... solche Kragenlösungen mag ich auch sehr gerne.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Lieblingsshirt :) Und das Verziehen bekommst du bestimmt in den Griff wenn du das ganze einfach im Nahtschatten festnähst wie weiter oben schon vorgeschlagen :) Die Stickerei ist auch echt schön :) Ich finde den Ausschnitt grundsätzlich an Pullis schön, ist aber schon irgendwie etwas ausgefallenes. An Kleidern weiß ich noch nicht genau was ich davon halten soll. An Pattydoo-Ina hat mir das nicht so sehr gefallen. Tragen kannst du das aber auf jeden Fall, sieht sehr hübsch aus :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt sieht super aus, gefällt mir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  5. Servus!
    Meiner Meinung nach kannst du es auf jeden Fall tragen! Mir gefällt die Farbkombi und die Masche sieht so schön filigran aus. Nähtechnisch kann ich nix dazu sagen. Außer: ich kann es nicht :o)
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen