Mittwoch, 4. Mai 2016

Auf ein Wort...

Nachdem ihr in den letzten Tagen einen Blick in mein neues Nähreich und auf meine bunten Lichtschalter werfen konntet, zeige ich euch heute mein neues Lieblingsshirt.


Eigentlich ist es noch ein bisschen zu früh dafür, denn so richtig gemütlich wird es erst im Sommer werden, wenn es warm genug ist, um luftig und kurzärmelig rumzulaufen. Aber da ich ja nicht warten kann, trage ich es im Moment noch mit dünnem Rolli darunter.

Der Stoff lag schon lange bei mir rum, aber da die Streifen und Buchstaben eigentlich quer verlaufen, konnte ich nicht so viel damit anfangen.
Erst am Wochenende kam mir die Idee, das Shirt shräg zu nähen und - tadaa - prompt hat es zwischen uns gefunkt.



Die Rückseite ist ähnlich, aber doch ein bisschen anders. So kann ich das Shirt einfach umdrehen und habe zwei Looks.



Und als besonderes Highlight habe ich auch hier den Plotter und die Transferpresse zum Einsatz gebracht und verschiedene Zitate zum Thema "schreiben" mit kupferfarbener Folie über das Shirt verteilt.
Das war teilweise gaaaanz schön kleinteilig. Und ein paar i-Punkte habe ich verloren, aber was soll's...es lebe die Imperfektion :)




So, ich glaube, das war es dann für diese Woche.
Ich genieße ab heute ein paar freie Tage (vielleicht näh ich ja was...) und wünsch euch auch ganz viel Erholung und Sonnenschein.

Schnitt: Fledermausshirt, selbst gezeichnet
Stoff: geschenkt
Flexfolie: Ernas Enkelin
Verlinkt bei: CiA - CreateInAustria, MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Das Shirt ist ein echter Hingucker.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das sind mega toll aus und der Stoff in schräg ist perfekt. Na und kupfer...kupfer ist immer die perfekte Farbe um was aufzupeppen. Sehr gelungen liebe Jenny! Glg Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das "sieht" mega toll aus, sollte da natürlich stehn

      Löschen
  3. Super Cooles Shirt! Die kupfernen Schriftzeichen sind der Knaller!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  4. Ich sagte es schon: das gefällt mir richtig gut und vor allem richtig gut an dir. Und vielleicht reichst du noch ein Bild mit Fuß und Schlag nach?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau, dass es bei einem der nächsten Male Schlag gibt :) Und danke für das Kompliment. Ja, da dürfe es wirklich quasi Gedankenübertragung gewesen sein - oder wir treiben uns einfach zu gerne am Blog des jeweilig anderen rum ;) Alles Liebe, Jenny

      Löschen
  5. Das Shirt schaut klasse aus. Da machen sich auch die Fledermausärmel so gut.

    AntwortenLöschen
  6. wow - ein tolles Shirt! auf den ersten blick hätte ich gedacht, dass die texte schon fix am Stoff waren.
    sehr schick :-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ja ist ein sehr gutes Zeichen, dass alles stimmig ist! GlG Jenny

      Löschen
  7. Ich nehm sie alle... Shirt, Lichtschalter und ins Nähzimmer zieh ich einfach mal ein ... im Erst... alles super und das Shirt ist der Hammer mit all den Sprüchen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach cu :) Aber ja, hast recht, ich find's auch super. Danke!! Ab jetzt gibt's auch wieder mehr Beteiligung bei CiA. Ich freu mich schon drauf. Alles Liebe, Jenny

      Löschen